Der Verband Leobener Kunststofftechniker bezweckt die Unterstützung und Förderung der Studierenden und Absolventen*innen der Studienrichtung „Kunststofftechnik“ an der Montanuniversität Leoben sowie die Sensibilisierung der Gesellschaft für die Interessen der Kunststofftechnik und ihrer Unternehmen. 

 

EVENTS
Um das Netzwerk der Absolventen*innen und ihre Verbundenheit zu Leoben aufrecht zu erhalten, veranstaltet der VLK diverse Treffen und Veranstaltungen. Hier geht’s zum Eventkalender

KT-Leoben NEWS
Einmal im Quartal bringen wir auch einen Newsletter heraus, damit versorgen wir unsere Mitglieder mit Infos und Neuigkeiten aus Leoben. 

VLK-Students
Für die Studierenden an der Montanuniversität bietet unser VLK-Students Team ein breites Angebot an Aktivitäten: angefangen mit Vorträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie gesellschaftliche Veranstaltungen bis hin zu Skriptensammlungen und Unterstützung bei Fragen zum Studium. Finde die VLK-Students auf Facebook

MITGLIED WERDEN
Du studierst an der Montanuniversität Leoben oder hast das Studium bereits absolviert und willst Mitglied werden? Dann geht es hier zum Anmeldeformular. Sende es ausgefüllt und unterschrieben an: vlk@unileoben.ac.at

DATENSCHUTZ
Diese Website verwendet keine Cookies und sammelt auch auf andere Weise keine Nutzerdaten.

Im Rahmen unserer Vereinstätigkeit verarbeiten wir die personenbezogenen Daten unserer Mitglieder. Der Schutz dieser Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Nähere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Vereinsmitgliedschaft im Verband Leobener Kunststofftechniker sowie Ihre Rechte als Vereinsmitglied finden Sie hier: Download Datenschutzerklärung

 
Wenn du Fragen hast, bitte kontaktiere uns unter vlk@unileoben.ac.at 

 


 
STARKE FORSCHUNGSPARTNER
Department für Kunststofftechnik an der Montanuniversität Leoben und Polymer Competence Center Leoben (PCCL)
 
Das Department für Kunststofftechnik ist ein international anerkanntes Zentrum für Kunststoffe. Die gemeinsam mit der Industrie durchgeführten Forschungsprojekte (vom kleinen Dienstleistungsprojekt bis zum internationalen EU-Projekt) befassen sich mit der Herstellung, Verarbeitung und Anwendung von Kunststoffen sowie der Erforschung ihrer physikalischen, chemischen und technologischen Eigenschaften. Die sechs Lehrstühle des Departments verstehen sich dabei als universelle Ansprechpartner.
Weitere Informationen: www.kunststofftechnik.at
 
Das Polymer Competence Center Leoben (PCCL) ist der Hauptforschungspartner des Departments für Kunststofftechnik an der Montanuniversität. Das Angebot reicht hierbei von kurzfristigen Services und Dienstleistungen über Schadensanalysen und Unterstützungen bei der Bauteilauslegung (Simulation) bis hin zu langfristigen F&E-Kooperationen. Darüber hinaus unterstützt man Kunden und Partner bei der Konzipierung von F&E-Vorhaben, wobei man hier auf umfassende Kenntnisse über die nationale und internationale Förderlandschaft zurückgreifen kann.
Weitere Informationen: www.pccl.at